Star Wars Battlefront 2 (das alte) ist wieder online spielbar

Zurück aufs Schlachtfeld.

Das alte Star Wars Battlefront 2 könnt ihr ab sofort wieder online spielen.

1

Der Titel verlor im Jahr 2014 seine Multiplayer-Funktionen, als GameSpy geschlossen wurde, obwohl GameRanger versuchte, das auszugleichen.

Wie Disney nun aber in einem Steam-Update mitteilt, bietet das Spiel nun auch offiziell wieder Multiplayer-Support. Bis zu 64 Spieler können sich den Schlachten anschließen.

Auf Steam kostet das Spiel 9,99 Euro, auf GOG.com ist es aktuell für 3,39 Euro zu haben.

Die auf GOG erhältliche Version ist mit der Steam-Version kompatibel, Spieler können also miteinander spielen.

Unterdessen beginnt am 6. Oktober (ab dem heutigen 4. Oktober für Vorbesteller) die Beta zum neuen Battlefront 2.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading