Arms: Update 3.2 bietet neuen Kämpfer und Achievements

Kommt noch im Oktober.

Nintendos Arms bekommt demnächst mit Version 3.2 ein weiteres neues Update.

1

Einen ersten Vorgeschmack darauf bietet der neue Trailer, den Nintendo nun veröffentlicht hat.

Mit dem Update führt man unter anderem Achievements ein, die hier auf den Namen "Badges" hören und für das Erreichen bestimmter Meilensteine verteilt werden. Dazu zählen etwa, wenn ihr 1.000 Ingame-Coins verdient habt, euer erstes Grand-Prix-Match gewinnt und 50 Mal mit einem Charakter kämpft.

Darüber hinaus scheint man einen weiteren Charakter einzuführen, zumindest wird dieser am Ende des Videos angedeutet.

Ein genauer Release-Termin für das Update steht noch aus, es soll aber noch in diesem Monat veröffentlicht werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading