Destiny 2: Das Iron-Banner-Event startet heute mit einer neuen PvP-Map

Distant Shore.

1

Heute startet in Destiny 2 das Iron-Banner-Event und bringt eine neue PvP-Map mit sich.

Diese hört auf den Namen "Distant Shore" und ist erst mal nur im Iron Banner spielbar.

Nach Abschluss des Events könnt ihr sie dann aber auch in allen Playlists spielen, wie Bungie auf Twitter mitteilt.

Das Iron-Banner-Event startet heute um 19 Uhr deutscher Zeit. Solltet ihr Lord Saladin bei eurem ersten Besuch nicht antreffen, solltet ihr laut Bungie nochmal in den Orbit zurückkehren und es erneut versuchen.

2

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading