Star Control 2: Die ursprünglichen Entwickler arbeiten an einer Fortsetzung

Der richtige Zeitpunkt ist gekommen.

Fast 25 Jahre nach dem Release von Star Control 2 haben dessen Entwickler Fred Ford und Paul Reiche III bekannt gegeben, dass sie an einer Fortsetzung arbeiten.

1

"Seit damals haben uns die Fans nach einer Fortsetzung gefragt, uns angefleht und sogar bedroht, sollten wir keine Fortsetzung machen. Unsere Antwort war immer: 'Wir wollen das wirklich tun, aber wir müssen einfach auf den richtigen Zeitpunkt warten'", heißt es.

Der richtige Zeitpunkt ist nun anscheinend gekommen. Das neue Spiel soll Ghosts of the Precursors heißen: "Für uns ist das eine Herzensangelegenheit und wir wollen unsere Zeit darin investieren, eine echte Fortsetzung zu entwickeln."

Star Control 2 hat zwar schon zwei Fortsetzungen, aber Ford und Reiche waren daran nicht beteiligt. Accolade entwickelte sie auf eigene Faust und daher überrascht es vielleicht nicht, dass sie nicht so gut ausfielen wie die ersten beiden Teile.

Dass es aber überhaupt dazu kommt, ist schon ein kleines Wunder. Nach dem Untergang von Accolade gingen die Rechte an Atari, bevor sie schließlich bei Stardock landeten, wo derzeit an einem eigenen Nachfolger gearbeitet wird.

2

Wie Stardock-CEO Brad Wardell auf Twitter mitteilt, gehört Ghosts of the Precursors zum Kanon der Star-Control-Reihe und man hat sich dahingehend geeinigt, dass Aliens aus Star Control 2 im Spiel auftauchen können.

"Wir sprachen vier Jahre lang darüber. Wir haben die Aliens gezielt nicht verwendet, damit sie es konnten", sagt er.

Ford und Reiche zufolge befindet sich Ghosts of the Precursors aber noch in einer sehr frühen Phase. Bis zur Veröffentlichung dürfte also noch einiges an Zeit vergehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading