Elex - Missionen Edan: Der fehlende Mann, Das Gesetz der Berserker

Elex - Komplettlösung: Wo ihr die anderen Länder in der Welt von Elex findet und wie ihr ein Berserker werden könnt.

Mission Edan: Der fehlende Mann

Sprecht am Weltenherz nordwestlich von Goliet, fast direkt unterhalb der runden Stadt auf der Karte, in der kleinen Holzfestung mit Thorgal - ihr lernt ihn auch bei dem Mordfall Indizienbeweise kennen. Er sagt euch, dass ein Setzer verloren ging, ein Stück nördlich. Natürlich geht ihr mal gucken. Ihr findet Rock ein Stück weiter nach Norden auf einer Farm der Berserker, direkt unterhalb der runden Stadt auf der Karte. Ihr trefft Rock auch bei der Suche nach den Indizienbeweisen.

Sprecht mit Rock über die Wüste, die Outlaws und was ihr noch wollt, dann versucht ihn zu überzeugen, dass er zu Thorgal zurückgeht. Ihr habt dafür ein paar Optionen, unter anderem eine recht preiswerte Bezahlung.

Mission Edan: Das Gesetz der Berserker

Dies ist eine Reihe von Quests, die euch Ragnar, der Anführer der Berserker gibt, wenn ihr ihm eure Unterstützung anbietet. Dazu geht ihr im Dorf Goliet nach oben auf den Hügel zu der Hotelruine, innen findet ihr rechts Ragnar auf seinem Thron. Sprecht mit ihm und bietet eure Hilfe an. Eure Aufgabe ist etwas locker definiert, indem ihr einfach die Leute an das Gesetz erinnern sollt.

Dazu geht ihr praktisch zu jedem im Dorf, sprecht mit ihnen und nehmt euch ihrer Sorgen an, ohne dabei gegen Gesetze zu verstoßen. Mit anderen Worten: Macht Quests im Dorf und kommt zurück zu Ragnar, wenn ihr ein paar erledigt habt.

Der Trick dabei ist: Je netter ihr zu anderen seid, desto schwieriger wird es. Ihr habt ein paar Missionen, wo ihr euch entscheiden könnt, ob ihr jemandem helfen wollt, was dann aber auch bedeutet, dass irh nicht den Ruhm dafür einstreichen könnt oder Ragnar sogar vielleicht nie erfährt, dass ihr irgendwas gemacht habt. So etwas hilft euch später vielleicht, aber an dieser Stelle wenig. Auch andere Sachen, wie zum Beispiel der Diebstahl eines Schwertes würde sich herumsprechen und vielleicht nicht direkt schaden, aber doch ein schlechtes Licht auf eure Präsenz werfen. Bedenkt dies, wenn ihr Quests erfüllt.

Meint ihr, dass ihr genug getan habt, dann sprecht mir Ragnar darüber, wie ihr euch so macht. Er geht dann alles durch und wenn es reicht, dann

Mission Edan: Aufbruch zu fernen Ländern

Der Anführer der Berserker Ragnar - er lebt in dem Palast oben auf dem Hügel im Dorf Goliet - will wissen, was im Rest der Welt vor sich geht. Ihr sollt zwei andere Hauptstädte besuchen. Diese Quest solltet ihr erst nach einer Weile und ein wenig aufgelevelt angehen.

Der erste Anlaufpunkt wird dann die Stadt der Kleriker sein, die runde Stadt an der Westküste des Kontinents. Ihr kommt von der Farm nördlich des Weltenherzes gut dahin, indem ihr die Berge umrundet. Auf der Ostseite der Stadt steht ein großer Felsen mit einer Turm-Ruine oben drauf. Ihr müsst von der Ost-Seite diesen Felsen erklimmen, dann könnt ihr auch den Teleporter rechts von der Steinbrücke aktivieren. Geht dann über die Brücke und sprecht mit der Wache in der roten Rüstung. Fragt sie nach allem und ihr erfahrt, dass ihr einen Passierschein braucht. Damit beginnt die Mission "Ausgesperrt". Habt ihr diese beendet und Zugang zu Abessa, dann geht hinein und diese Stadt ist abgehakt.

Praktischer weise habt ihr, wenn ihr den Teleporter vor Abessa aktiviert habt, damit einen zweiten Teleporter ganz im Nord-Osten der Karte freigeschaltet, ihr müsst also nicht laufen, um noch eine Stadt zu sehen. Achtung, wenn die Karte ganz herausgezoomt ist, könnt ihr den Cursor nicht weit genug bewegen, um den Teleporter auszuwählen. Zoomt die Karte rein und dann könnt ihr auch den Teleporter "Hort" wählen. Lauft über die Brücke zu der Wache und wie immer werdet ihr nicht gleich reingelassen. Es gibt eine Version, die direkt funktioniert, aber später Konsequenzen haben könnte: Bestecht die Wache. Sie nimmt das Geld nicht, aber lässt euch rein, wenn ihr ihr später einen Gefallen tut. Sie sagt leider nicht, welchen... Überlegt es euch gut, ihr könnt auch probieren in Abessa einen Suggestoren für euch zu gewinnen oder den Händlerausweis zu bekommen. Sobald ihr Zugang habt, geht ihr ihr ein Stück rein und habt damit den Hort und so die zweite Stadt gesehen. Nun könnt ihr zu Ragnar zurückspringen und ihm Bericht erstatten.

Oder aber ihr seid gründlich und besucht auch noch die Wüstenstadt der Outlaws. Diese erreicht ihr relativ bequem von Goliet aus, wo ihr einfach immer nach Osten geht. Dank des Jetpack kommt ihr leicht nach unten in die Wüste, wo ihr den Monstern so gut es geht aus dem Weg geht. Ihr kommt zu einer auf einem Plateau thronenden Barackenstadt, die ihr über ein paar Rampen und Felsen von Norden aus betretet. Hier findet ihr einen Teleporter und natürlich auch eine Wache. Der Eintrittspreis ist mit 200 Splittern niedrig genug, bezahl den Mann und ihr seid drin. Amit habt ihr alle Städte besucht und könnt nun zu Ragnar zurück, um die Quest zu beenden.

Weiter mit: Elex - Missionen Edan: Gefährliche Überreste, Die zweite Wache, Freibier, Nahrungsnachschub

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Elex - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading