Age of Empires: Definitive Edition: Release-Termin verschoben

Erscheint erst 2018.

Eigentlich sollte die Definitive Edition von Age of Empires am 19. Oktober erscheinen, doch daraus wird nichts mehr.

1

Stattdessen müsst ihr euch noch eine Weile gedulden, denn als neuen Release-Zeitraum strebt man nun Anfang 2018 an.

Ein konkreter Termin steht derzeit noch aus. Die Zeit bis dahin will man aber nutzen, um tausende weitere Spieler aus der Community in die Closed Beta einzuladen, heißt es auf der offiziellen Webseite.

Singleplayer-Kampagne, Multiplayer-Balancce, Lobby und mehr sollen dadurch ausgiebig getestet und weiter verfeinert werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading