Lego Dimensions bekommt keine neuen Inhalte mehr

Endet früher als eigentlich geplant.

Warner wird keine weiteren neuen Inhalte mehr für Lego Dimensions veröffentlicht.

1

Auf Twitter bestätigte das Unternehmen einen vorherigen Bericht unserer englischen Eurogamer-Kollegen, in dem es darum ging, dass genau das passieren könnte.

"Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games und The Lego Group möchten den Fans für ihre fortwährende Unterstützung von Lego Dimensions danken", heißt es.

"Nach sorgfältiger Überlegung haben wir uns entschieden, abseits von dem, was derzeit erhältlich ist, keine neuen Expansion Packs mehr zu produzieren."

Server- und Kundensupport für alle veröffentlichten Pakete bleiben bestehen und weiterhin kaufen könnt ihr die bisherigen Expansion Packs ebenfalls.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading