SEUM: Speedrunners from Hell: Neuer DLC The Drunk Side of the Moon veröffentlicht

33 neue Level.

Ab sofort ist der neue DLC The Drunk Side of the the Moon für SEUM: Speedrunners from Hell verfügbar.

Damit ergänzt man das Spiel um 33 neue Level sowie um drei weitere Power-ups.

Aktuell ist der DLC für weniger als 5 Euro auf Steam erhältlich, auch das Hauptspiel wird derzeit mit einem Rabatt von 66,6 Prozent angeboten und ist damit für weniger als 5 Euro erhältlich.

Durch die neuen Power-ups könnt ihr auch die bisherigen Level des Spiels noch mal auf eine neue Art und Weise erleben. Was sie genau bewirken, lest ihr nachfolgend:

  • Roar: Anvisieren und Abheben - eine superschnelle Möglichkeit, um durch die Levels zu fliegen. Fühlt sich an, als würde man einen Heiland lenken - auf Steroiden...
  • Rocket: Jetzt kannst du Rocket Jumps ausführen und das macht viel Spaß! Doch die Entwickler sind noch einen Schritt weiter gegangen: Es ist tatsächlich möglich, auf einer Rakete zu reiten! Das ist dir immer noch zu langsam? Kein Problem - verpass' der Rakete einfach noch einen Schuss mit deinen Feuerbällen für einen Extra-Boost!
  • Schattenwelt: Erkunde speziell angefertigte Levels aus zwei unter-schiedlichen Blickwinkeln: Der Welt des Lichts und der Welt der Schatten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading