Metal Gear Survive: Release-Termin bestätigt

Kommt im Februar.

Konami hat heute den Release-Termin von Metal Gear Survive bestätigt.

1

Das Spiel erscheint demnach am 22. Februar 2018 und wird zum Preis von 39,99 Euro für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht.

Wer das Spiel zum Release kauft oder vorbestellt, erhält ein besonderes Survival Bonus Pack mit folgendem Inhalt:

  • Vier goldene Waffen: Schläger, Vorschlaghammer, Machete und Speer
  • Vier Survival-Halstücher im Metallic-Look
  • Zwei Gesten: "Daumen hoch" und "Happy"
  • Mother Base Namensschild
  • "BOXMAN [THE ORANGE]" Accessoire
  • "Kabuki" Gesichtsbemalung

"Metal Gear Survive knüpft an das Ende von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes an. Durch ein mysteriöses Wurmloch werden die Spieler in eine gefahrvolle, feindliche Welt voller biologischer Bedrohungen gezogen, in der sie überleben und einen Weg zurück finden müssen. Dabei geht es nicht nur um den Kampf gegen tödliche Kreaturen, sondern auch um das Erforschen der Umgebung, um die Suche nach Nahrung, Wasser und anderen Ressourcen, welche sie benötigen, um am Leben zu bleiben", heißt es.

Euch erwartet nicht nur eine Einzelspieler-Kampagne, ihr könnt auch zu viert im Koop-Modus spielen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading