Wolfenstein 2: The New Colossus Komplettlösung - Hauptmissionen: Roswell

Lösungsweg und alle Extras für Roswell, New Mexico.

Hauptmissionen: Roswell

Roswell Innenstadt

In der Welt von Wolfenstein ist Roswell nicht der Ort der vermeintlichen UFO-Abstürze, sondern der Standort einer geheimen Regime-Basis. Bevor die Faschisten aber dort einzogen, war es eine Forschungseinrichtung der des Geheimbundes Da'at Yichud. Auf sie geht auch die Antigravitationstechnologie zurück, die ihr dort zu sehen bekommt. In jedem Fall sitzt hier der Generalstab des Regimes. Trefft euch mit Super Spesh im Diner, erlangt Zugang zur Basis und jagt sie mit der tragbaren Atombombe in die Luft.

Direkt links an einem blauen Briefkasten lehnt die Karte des Gebiets.

kr

Geht dann hinter der Tankstelle in die Gasse. Nahe dem Betrunkenen auf dem Boden steht eine Holzkiste, in der ihr Starkarte 25 findet. Überall spielen sich in den Straßen interessante Szenen zwischen den Besatzern und der Bevölkerung ab, schaut euch also gut um. Auch liegen kaum versteckt viele lesbare Zeitungsausschnitte und Briefe herum.

s24

Verlasst die Gasse hinter der Tanke nach Süden und geht sofort rechts die Straße hinunter, um auf einem Kaffeetisch vor einem Restaurant Starkarte 25 zu finden.

s25

Dann macht ihr euch auf zum Diner auf der gegenüberliegenden Straßenseite und betätigt die Klingel auf dem Tresen. Schaut euch die Zwischensequenz an und es geht in den nächsten Bereich.

Güterzuganlage Area 52

Krabbelt durch den Tunnel, als ihr im Güterbahnhof ankommt, last ihr euch nach rechts auf die Plattform fallen und erledigt möglichst leise den Soldaten dort. Lasst euch durch das Loch im Boden fallen, und findet in der südöstlichen Ecke des Bereiches zunächst ein Verbesserungskit für eure Waffen.

vk

Dann etwas weiter südlich Gold 20.

Geht dann wieder zurück wo ihr das Verbesserungs-Kit fandet und die schrägen Kistendeckel hinauf. Oben leise die beiden Soldaten ausgeschaltet, die sich unterhalten. Dann den auf der Ebene unterhalb und vor ihnen.

Dann rechts die Treppe hoch, Vorsicht vor dem Wachhund und möglichst schnell den Kommandanten ausschalten, um an seinen Enigma-Code zu kommen.

Bevor ihr im Kontrollraum den Hebel zieht, könnt ihr noch im westlichen Bereich der Halle auf Goodie-Jagd gehen. Im nordwestlichen Raum dort findet ihr neben einigem Lesbaren Gold 19...

g19
Hier stand es mal, hab's zufällig aufgesammelt, bevor ich das Bild knipste.

und Concept Art 22...

c22

...sowie unter einem Tisch in der linken Ecke Schallplatte 5 Weltraumsurfen:

v5
Genau hier lag sie, bevor ich sie aufsammelte. Versprochen.

Im Raum südlich gegenüber gibt's Starkarte 31 auf einem Tisch links:

s31

Weiter rechts gibt's die Karte dieser Anlage, der Vollständigkeit halber solltet ihr sie mitnehmen, ist nicht zu übersehen. Auch zwei Lesbare Dinge gibt es hier noch, wie auch im oberen Bereich schon.

kr2

Dann zurück zum Kontrollraum. Zieht den Hebel, woraufhin der Raketenzug auf die Schienen herabgelassen wird, aber neben einigen Regimesoldaten auch einige Roboter euch angreifen. Erledigt sie, klettert auf den Raketenzug und lasst euch durch die Luke ins Innere fallen. Startet am Hebel das Fahrzeug.

Raketenzug

Die Türen im hinteren Teil sind nun offen, ihr könnt euch also auf den Weg ans vordere Ende des Zuges machen. Freut euch nach ein paar Metern über Waffenschränke, in denen ihr die Schrotflinte des Spiels findet: Den Schockhammer, der sich für diesen Level auch gleich exzellent anbietet. Schießt euch einfach ein Stück nach vorne.

Im ersten Waggon im ersten Schlafabteil auf dem Bett neben der blauen Tasche liegt Starkarte 32:

s32

In der Folge habt ihr häufiger mal die Gelegenheit, die Etage zu wechseln und etwas ungesehener unterhalb des Zuges langzukrabbeln oder euch übers Dach zu bewegen. Wechselt je nach bevorzugter Spielweise, schaltet unterwegs die Kommandanten aus und sammelt deren Enigma Codes ein.

Sechs Wagen ist der Zug insgesamt lang, im vorletzten im ersten Schlafabteil auf der linken Seite liegt neben ein paar Rollen die Starkarte 33.

s33

Räumt dann bis zum Führerhaus jeglichen Widerstand aus dem Weg. Angekommen im Kontrollraum kurz vor dem Führerhaus findet ihr an der unten markierten Stelle das Concept Art 23.

c23
Hier lag's bevor wir es aufsammelten.

Danach links die Treppe hoch und im Führerhaus den Hebel nach vorn geschoben. Als der Zug in die Station crasht, steigt ihr aus.

Finde den Generalstab

Ihr befindet euch nun in einem Raum mit einem gewaltigen Güteraufzug, der schräg einen monströsen Tunnel hinaufführt. Hier räumt ihr jeglichen Widerstand aus dem Weg auf welche Weise euch am besten gefällt. Sammelgegenstände verpasst ihr hier keine, außer ein paar lesbaren Dingen und viel Munition, Heilung und Panzerung.

Steigt anschließend auf den Lift, schnappt euch das Lasergeschütz und legt dann einen der beiden Hebel an der Stirnseite des Aufzugs um.

lift

Das Regime schießt euch ein paar Roboter entgegen, die ihr mit dem Laser schnell wegräumt.

Generalstab

Oben angekommen, säubert ihr den unmittelbaren Bereich mithilfe der Geschütze, die die ausgeschalteten Roboter für euch daließen. Dann sucht ihr die Leitern, die links und rechts des Aufzugs, mit dem ihr hochkamt nach unten führen. In dem Kontrollraum dort findet ihr Gold 21.

g21
Das wäre ihr Gold gewesen. Wenn ich es nicht schon eingesammelt hätte...

Anschließend geht ihr im Nordwesten des Bereichs die Treppen hinauf, findet dort den Raum, der die Ankunftshalle des Aufzugs überschaut und links dessen Nebenraum, indem Gold 22 darauf wartet, von euch aufgehoben zu werden (auch was Lesbares liegt hier).

g22

Im Raum nördlichen Raum dieses Obergeschosses, der euch zu eurem Ziel führt, findet ihr Starkarte 34.

s34

Auch Concept Art 24 ist hier zugegen, allerdings muss man sich ein bisschen auf die Zehenspitzen stellen, um es zu sehen.

c24

Im geschwungenen Bananenförmigen Raum, der die große Halle B überblickt, erledigt ihr heimlich einen Kommandanten und stehlt dessen Enigma-Code. Zwei Mal Lesbares in diesem Raum sollte daraufhin auf eurer Karte eingezeichnet sein.

In Halle B arbeitet ihr euch zu dem anderen Kommandanten vor und erledigt alle anderen Feinde, vorzugsweise lautlos. Abschließend öffnet ihr mit dem markierten Hebel den Reaktor. Macht euch auf einen größeren Kampf gefast, sobald ihr die Bombe im Reaktor platziert habt.

h

Nach der Zwischensequenz kommt ihr dem großem Kampfroboter am besten mit dem Laser- oder Dieselkraftwerk bei. Ihr könnt aber auch durchaus um diesen Kampf herumkommen, wenn ihr ihn weit Richtung Reaktor lockt, außer Sicht bleibt und dann einfach in den Bereich schleicht, aus dem er gekommen ist. Hier öffnet ihr die Tür und arbeitet euch die Treppen nach oben vor.

Oben angekommen findet ihr im Seitenraum des längeren Ganges Starkarte 35 auf einem Rollwagen neben der Tür.

s35

Dann am Ende des Ganges die Treppe hoch und in dem Raum, der die rot glühende Wüste überblickt (Zentrale Startüberwachung) Concept Art 25 aufheben

c25

Nachdem die Gegner erledigt sind, im Raum mit dem Billardtisch Starkarte 36 aufgehoben. Sie liegt auf einem Kaffeetisch in der Ecke am Fenster.

s36

Auf dem Tisch gegenüber liegt Gold 23. Auch das nehmt ihr mit.

g23

.

Danach nur noch den L-förmigen Gang zum Ende laufen und der Level ist geschafft.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading