Bungie hat für den heutigen Donnerstag erneute Wartungsarbeiten an den Servern von Destiny 2 angekündigt.

1

Los geht es um 16 Uhr deutscher Zeit, ab diesem Zeitpunkt könnt ihr euch nicht mehr einloggen. Um 17 Uhr fliegen dann alle aus dem Spiel, die vor 16 Uhr bereits eingeloggt waren.

Im Zuge der Wartungsarbeiten wird auch der neue Patch 1.0.6 veröffentlicht, die Server sollen dann gegen ca. 20 Uhr wieder online gehen.

Der Patch soll zum Beispiel Probleme mit dem Monty-Python-Emote beheben, mit dem man durch Wände gehen konnte. Deswegen hatte man zuletzt die Trials of the Nine verschoben.

Mit einem für nächste Woche geplanten Update will man wiederum die Mercy-Regeln in PvP-Matches etwas fairer gestalten.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs