Sphinx and the Cursed Mummy erscheint für den PC

Noch in dieser Woche.

THQ Nordic hat eine PC-Umsetzung von Sphinx and the Cursed Mummy angekündigt.

1

Diese soll am 10. November für PC, Mac und Linux erscheinen.

Ursprünglich wurde der von Eurocom entwickelte Titel im Jahr 2003 für GameCube, PlayStation 2 und Xbox veröffentlicht.

In dem Third-Person-Titel spielt ihr als Sphinx und Mumie, wobei beide unterschiedliche Spielstile bieten. Die Sphinx kämpft eher, während die Mumie Rätsel löst und leise agiert.

Die PC-Fassung unterstützt unter anderem Auflösungen bis zu 4K, läuft mit 60 Frames pro Sekunde, bietet überarbeitete Texturen und Interface-Elemente und mehr. Die Umsetzung basiert übrigens auf der PAL-Edition des Spiels, um einen Savegame-Bug der damaligen NTSC-Version zu umgehen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading