Ark: Survival Evolved: Xbox-One-X-Update verfügbar

Verschiedene Modi und mehr.

Auch Ark: Survival Evolved unterstützt ab sofort Microsofts neue Xbox One X.

Das entsprechende Update ergänzt das Spiel unter anderem um neue Grafikmodi.

Im "Detail Mode" läuft das Spiel etwa mit 30 FPS in einer Auflösung von 1440p, außerdem könnt ihr euch für 60 FPS in der Auflösung 1080p bei "mittlerer Qualität" entscheiden.

Der Detail Mode bietet außerdem Schatten in der Distanz, höher aufgelöste Texturen, eine höhere Sichtweite, volumetrische Wolken, realistische Nebel, Sonnenlichtstreuung und dynamisches Wetter.

Ebenso unterstützen die Server durch die leistungsstärkere Hardware nun bis zu 70 Spieler gleichzeitig und die Ladezeiten fallen kürzer aus.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading