Capcom hat mit der Entwicklung neuer Spiele für die Switch begonnen.

1

Diese sollen im Geschäftsjahr 2018 für Nintendos neue Konsole erscheinen, darunter befindet sich auch ein Ace-Attorney-Spiel.

Bestätigt hat das Capcoms COO Haruhiro Tsujiro im Gespräch mit der japanischen Seite Jiji (via Takashi Mochizuki).

Bislang hat Capcom im Westen mit Ultra Street Fighter 2: The Final Challengers lediglich ein Switch-Spiel veröffentlicht, Monster Hunter XX ist derzeit nur in Japan erhältlich.

Aufgrund des Erfolges der Switch ist es trotz des anfänglichen verhaltenen Supports von Capcom aber nicht verwunderlich, dass man an weiteren Titeln arbeitet.

Später in diesem Monat veröffentlicht man bereits Resident Evil Revelations 1 und 2 für die Switch.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (6)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Fortnite Schatzkarte: Suche dort, wohin die Steinköpfe blicken - Woche 6

Karte zeigt euch, wo ihr die Steinstatuen findet, wohin sie blicken und wo der Stern versteckt ist.

Fortnite: Truhen bei Lonely Lodge - Karte mit allen Fundorten in Woche 6

Wo ihr die Truhen rund um den Nationalpark finden könnt.

Metro Exodus: Aurora Limited Edition angekündigt

Details zu den einzelnen Versionen.

Werbung