Sega und Creative Assembly haben heute A Total War Saga: Thrones of Britannia angekündigt.

1

Es ist der erste Teil der neuen Reihe und er soll die bislang detaillierteste Total-War-Kampagnenkarte bieten.

"Wir schreiben das Jahr 878 n. Chr., die Wikinger-Invasion Britanniens ist vorbei. Die nordischen Kriegsherren sind fest etabliert, aber die ehrgeizigen Könige von England, Irland, Schottland und Wales hegen ihre eigenen Ansprüche - nicht zuletzt auch Alfred der Große. Britannia ist ein riesiger Schmelztiegel an Möglichkeiten, aus dem die Vorlage für das moderne Großbritannien geschmiedet wird", heißt es.

Creative Assemblys Mike Simpson erklärt den Ansatz dieser Reihe: "Im Gegensatz zu unseren Epochen umspannenden Titeln nehmen wir hier exakt definierte, geographische Gebiete unter die Lupe, indem wir detaillierte Kampagnenkarten mit einem starken kulturellen Fokus und Flair erstellen, in die Spieler eintauchen können."

Erscheinen soll A Total War Saga: Thrones of Britannia 2018 für den PC.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (3)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Fortnite Schatzkarte: Suche dort, wohin die Steinköpfe blicken - Woche 6

Karte zeigt euch, wo ihr die Steinstatuen findet, wohin sie blicken und wo der Stern versteckt ist.

Fortnite: Truhen bei Lonely Lodge - Karte mit allen Fundorten in Woche 6

Wo ihr die Truhen rund um den Nationalpark finden könnt.

Metro Exodus: Aurora Limited Edition angekündigt

Details zu den einzelnen Versionen.

Werbung