Pokémon Ultrasonne/Ultramond: Weitere Details bekannt gegeben

Necrozma und Attacken.

Zu den kommenden Titeln Pokémon Ultrasonne und Ultramond wurden erneut einige Details bekannt gegeben.

1

Die Spiele erscheinen am 17. November und Ultrasonne ist als Standard Edition und Fan Edition vorbestellbar, von Ultramond gibt es ebenso eine Standard Edition und eine Fan Edition. Darüber hinaus wird eine Ultra Dual Edition mit beiden Titeln veröffentlicht und es gibt einen New 2DS XL im Pokémon-Design.

Das legendäre Pokémon Necrozma zeigt sich im Spiel in seiner Abendmähne- oder Morgenschwingen-Form.

"Man kann bald neue Enthüllungen rund um dieses rätselhafte Pokémon erwarten, nun, da ein neues Bild von Necrozma veröffentlicht wurde, auf dem es von gleißendem Licht umhüllt ist. Was für ein Geheimnis mag Necrozma wohl hüten? Dies und vieles mehr wird sich Spielern bei ihrem Abenteuer in Alola erschließen", heißt es.

Weiterhin habt ihr im Spiel die Möglichkeit, Gewinnpunkte einzutauschen, um euren Pokémon damit neue Attacken beizubringen, die sie sonst nicht über Levelaufstiege oder TM erlernen könnten.

GP bekommt ihr durch Kämpfe in den Kampfeinrichtungen von Alola, darunter der Dome Royale oder der Kampfbaum. Ebenso könnt ihr an den Stränden am Mantax-Surfen teilnehmen.

Das gilt übrigens auch für die legendären Pokémon, denen ihr auf diese Art und Weise neue Attacken beibringt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading