Marvel Heroes: Disney zieht den Stecker

"Wir haben unsere Partnerschaft mit Gazillion Entertainment beendet."

Disney hat bekannt gegeben, dass der Free-to-play-Titel Marvel Heroes eingestellt wird.

1

Der von Gazillion Entertainment entwickelte Titel erschien 2013 zuerst für den PC, in diesem Jahr folgten Umsetzungen für PS4 und Xbox One.

Bereits seit Mitte Oktober war es auf den Social-Media-Kanälen des Spiels ungewöhnlich still und gegenüber Kotaku äußerte sich Disney wie folgt dazu: "Wir müssen unseren Marvel-Heroes-Fans leider mitteilen, dass wir unsere Partnerschaft mit Gazillion Entertainment beendet haben und dass die Marvel-Heroes-Spiele eingestellt werden. Wir möchten uns ausdrücklich bei den Spielern bedanken, die sich der Marvel-Heroes-Community angeschlossen haben, und werden weitere Infos bekannt geben, sobald sie verfügbar sind."

Ein konkreter Grund für die Einstellung oder ein Zeitplan wurde nicht genannt.

Im Gespräch mit Kotaku gaben aktuelle und frühere Gazillion-Mitarbeiter an, dass mehrere Beschäftigte darum gebeten wurden, in dieser Woche nicht ins Büro zu kommen. Innerhalb eines Jahres nach dem Launch habe es zudem dreimal Entlassungen gegeben.

Die Schuld dafür sieht der frühere Creative Director Jeff Donais, der Gazillion im Jahr 2015 verließ, jedenfalls nicht bei den Mitarbeitern: "Es war wirklich so, dass Mitarbeiter ihre Familien nicht so oft sahen, wie sie sollten, oder ihre Gesundheit für eine 80-Stunden-Woche aufs Spiel setzen, wenn eine wichtige Patch-Deadline bevorstand. [...] Der Patch-Veröffentlichungsplan war, besonders als die PC-Version im Fokus stand, äußerst irrsinnig."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading