Black Friday Angebot: Samsung MU8009 Fernseher (65 Zoll, UHD, HDR 1000, 4x HDMI, Smart TV) - 1.599 Euro

Großer TV der oberen Mittelklasse mit allen wichtigen Funktionen und geringem Input-Lag.

Wer seinen neuen TV gerne eine Nummer größer mag, bekommt heute den 65 Zoll (163 cm) großen Samsung MU8009 Fernseher für 1.599 Euro. Der UVP liegt bei stolzen 2.800 Euro, wobei der Straßenpreis in den letzten Tagen bereits auf knapp 1.700 Euro gesunken und heute noch einmal ein paar Flocken günstiger zu haben ist.

Die MU8er-Serie ist die obere Mittelklasse bei Samsung und für Geld eine dementsprechende Ausstattung. Das 65 Zoll LED VA-Panel mit 4K Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) liefert echtes HDR mit 10 Bit Farbtiefe bei einer Helligkeit von 700 cd/m², einem statischen Kontrastverhältnis von 5000:1, einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einem Interpolationswert von 2600 PQI. Gamer dürfen sich zudem über einen geringen Input-Lag von 23 ms freuen.

Zahlreiche Bildverbesserungssysteme wie Precision Black, Supreme UHD Dimming, Dynamic Crystal Color und so weiter sollen Bilder aus allen Quellen verbessern und schlieren und Bildfehler verhindern. Hinzu kommen Funktionen wie 4K Upscaling-Funktion, ein 0 Watt starkes 2.1-Kanal Lautsprechersystem (Down Firing + Front Firing) mit DTS Decoder.

Bei den Anschlüssen sieht es folgendermaßen aus: vier HDMI Eingänge, drei USB 2.0-Ports, LAN, WLAN, Tuner für Analog sowie 2x DVB-C/S2/T2 HD und ein digitaler Audioausgang (optisch). Weitere Ausstattungsmerkmale: CI+ 1.3 Interface, HFMI-ARC, HbbTV, Unicable/SatCR, Astra 19.2 Kanal Vorsortierung (LCN), HEVC-Unterstützung über DVB-S2 (UHD-Kanäle) und DVB-T2 (HD-Kanäle), Anynet+ (HDMI-CEC).

Alle gängigen Audio-, Bild- und Video-Formate werden unterstützt, was auch für die klassischen Apps und Smart-TV-Funktionen gilt. Die Energieklasse entspricht mit einen durchschnittlichen Stromverbrauch von 118W und einem Jahres-Energieverbrauch von 164 kWh der Klasse A+.

Black_Friday_Angebot_Samsung_MU8009_Fernseher

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading