Creative Assembly arbeitet an einer neuen Marke

Derzeit sucht man Mitarbeiter.

Bei Total-War-Entwickler Creative Assembly wird derzeit an einer brandneuen Marke gearbeitet.

1

Das deuten jedenfalls aktuelle Stellenausschreibungen (via PC Gamer) des Studios an.

Drei davon - Lead Technical Artist, Senior Meta Game Designer, Lead System Designer - beziehen sich auf eine neue Marke.

Allzu viele Infos lassen sich daraus nicht entnehmen, der Lead System Designer soll jedoch an "Waffen, Bewegungen, Fähigkeiten, Gadgets, Gesundheit und anderen zugrundeliegenden Gameplay-Systemen" arbeiten.

In der Stellenausschreibung für den Meta Game Designer ist wiederum zu lesen, dass das Projekt "Genre-definierend" werden soll, was aber erst mal nicht allzu viel aussagt.

Nichtsdestotrotz wird es interessant zu sehen sein, was die Macher von Total War und Alien: Isolation sich für ihr neues Projekt ausgedacht haben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading