Destiny 2: Wartungsarbeiten am 1. Dezember

Sechs Stunden lang.

Eigentlich sollten bereits heute Wartungsarbeiten an den Servern von Destiny 2 stattfinden, doch diese wurden auf morgen verschoben.

1

Insgesamt werden die Server dann sechs Stunden lang davon betroffen sein. Für euch bedeutet dies, dass ihr euch für den Freitagabend eine andere Beschäftigung suchen solltet.

Die Wartungsarbeiten beginnen nämlich um 17 Uhr, ab diesem Zeitpunkt könnt ihr euch nicht mehr anmelden. Um 18 Uhr werden alle noch eingeloggten Spieler aus dem Spiel geworfen und mit dem Ende der Wartungsarbeiten ist gegen 23 Uhr zu rechnen.

Neue Gameplay-Inhalte oder Updates wird es im Zuge dessen nicht geben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading