Divinity: Original Sin 2 hat sich eine Million Mal verkauft

Der nächste Meilenstein.

Larians Divinity: Original Sin 2 hat den nächsten Meilenstein erreicht.

1

Wie die Entwickler auf Twitter mitteilen, wurden mittlerweile eine Million Exemplare des Rollenspiels verkauft (via Rock, Paper, Shotgun Deutschland).

Vor rund zwei Monaten hatte Larian bekannt gegeben, dass sich der Titel seit dem Early-Access-Release Anfang des Jahres knapp 500.000 Mal verkauft hatte. Die finale Version erschien Mitte September.

Dass der Erfolg verdient ist, verrät euch unser Test zu Divinity: Original Sin 2.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading