Call of Duty WW2: Winter-Siege-Event angekündigt

Beginnt am Freitag.

Am morgigen Freitag startet in Call of Duty: WW2 das Winter-Siege-Event.

1

Los geht es ab 19 Uhr, das Event läuft dann bis zum 2. Januar 2018. Im Zuge dessen könnt ihr unter anderem jede Woche einen kostenlosen Winter Siege Supply Drop erhalten.

Das erste Geschenk ist vom 8. bis 11. Dezember erhältlich, anschließend gibt es jeden Montag bis zum Ende von Winter Siege ein neues.

Festlich geschmückt wird das Hauptquartier, wo der neue Quartiermeister Captain Butcher auf euch wartet und zum Event passende Uniformen, kosmetische Items und Waffenvarianten im Angebot hat. Zu den neuen Schießeisen zählen das GPMG LMG, Sten SMG und Gewehr 43.

Des Weiteren spielt ihr auf einer Schnee-Version der Map Carentan und könnt im Gun-Game-Modus antreten, in dem ihr nach jedem Kill eine neue Waffe erhaltet.

Mehr zum Event erfahrt ihr auf der offiziellen Webseite.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading