World of Tanks: Neue War Story veröffentlicht

Runaway Tiger.

Mit "Runaway" Tiger ist ab sofort eine weitere War Story für die Konsolenversionen von World of Tanks verfügbar.

1

In dieser dreiteiligen Geschichte infiltriert ihr eine Panzerfabrik in Nordafrika, übernehmt die Kontrolle über einen Tiger-Prototyp und verändert den Ausgang der Schlacht von El Alamein.

"In dem alternativ-historischen Szenario von Runaway Tiger kommen die Alliierten in den Besitz des streng gehüteten Geheimnis deutscher Panzerbaukunst - den Prototypen des Tigers (Panzer VI). Im Schutz eines heftigen Sandsturms macht sich die französische Widerstandskämpferin Marianne Durieux an die schier unmögliche Aufgabe, den stark bewachten Tiger aus der Anlage zu entführen. Dabei stößt sie natürlich auf heftige Gegenwehr der deutschen Streitkräfte, die mit allen Mitteln versuchen, Marianne daran zu hindern die Stadt El Alamein zu erreichen und einen wichtigen Sieg der Alliierten in diesem Gebiet zu sichern", heißt es.

Für den Soundtrack dieser Geschichte ist Inon Zur verantwortlich, dessen Musik ihr aus Fallout 3 und 4, Dragon Age: Origins und Dragon Age 2 sowie Crysis kennt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading