Abalone: Neues Update veröffentlicht

Für PC und Mobilgeräte.

Asmodee Digital hat ein neues Update für das Murmelspiel Abalone angekündigt.

1

In dem vom Sumoringen inspirierten Titel müsst ihr sechs von 14 Murmeln eures Gegners aus dem Ring schieben.

"Dabei kann nur eine längere Reihe von Murmeln eine kürzere bewegen. Da jedes Spielfeld an sechs weitere angrenzt, besteht die Herausforderung für Spieler darin, sich für defensive und offensive Spielzüge zu entscheiden und den Überblick zu wahren, um schließlich die Oberhand zu gewinnen", heißt es.

Ihr tretet entweder gegen die KI an oder absolviert Matches lokal und online gegen andere menschliche Konkurrenten.

Die günstigste Version bekommt ihr mit 2,99 Euro auf Android. Auf iOS kostet das Spiel 3,49 Euro, für die Steam-Version werden 4,99 Euro fällig.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading