Zelda: Breath of the Wild - Die Ballade der Recken erscheint heute

Neue Erweiterung mitsamt hylianischem Motorrad.

Das ging schnell: Kaum auf den Game Awards Nacht vorgestellt, ist die Zelda-Erweiterung Die Ballade der Recken auch schon draußen. Heute erscheint das gute Stück.

Wer immer schon mal sehen wollte, wie das kommt, wenn Link auf einem Motorrad aufsitzt, hat hiermit Gelegenheit dazu. Spoiler: irgendwie gut.

Der Feuerstuhl hört auf den Namen Master Cycle Zero, wie Eiji Aonuma live auf der Bühne der Award-Show erklärte. Damit soll es möglich sein, Hyrule auf neue Art zu erkunden. Womöglich werden durch die hohe Geschwindigkeit eventuell Sprünge ins sonst unzugängliche Bereiche möglich? Falls jemand sich heute schon reinstürzt, lasst es uns in den Kommentaren wissen.

In Die Ballade der Recken geht es um die Heldentruppe, die einst Zelda und Hyrule vor Ganon beschützte. Mit im Paket sind neue Outfits.

1

Erhältlich ist der DLC allerdings nicht einzeln, sondern nur als Teil des Expansion Pass zu Breath of the Wild.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading