Escape from Tarkov: Neujahrs-Event angekündigt

Siebentägiger Zugang zum Spiel.

Battlestate Games hat ein Neujahrs-Event für Escape from Tarkov angekündigt.

1

Ab dem 28. Dezember werden mehrere Wochen lang Load-Tests auf den Servern durchgeführt, damit sich die Entwickler auf den für Anfang 2018 geplanten Start der Open Beta vorbereiten können.

Im Zuge des Neujahrs-Events können auf der Webseite des Spiels registrierte Nutzer einen siebentägigen Zugang zum Spiel erhalten: "Je früher Spieler sich registriert haben, desto höher ihre Chancen", heißt es.

Ebenso gibt es in der Woche nach dem Start des Events einen Rabatt von 25 Prozent auf alle Transaktionen (Kauf, Pack-Upgrades und Geschenke.

"Darüber hinaus bekommt jeder User, der bereits einen Zugang zum Spiel gekauft hat oder diesen während des siebentägigen Events kauft, zusätzliche Ausrüstung im Spiel, die er innerhalb von sechs Monaten unabhängig von Server-Wipes einsetzen kann."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading