EVE Valkyrie: Winter-Update veröffentlicht

Zuschauermodus und mehr.

CCP hat ein Winter-Update für EVE Valkyrie veröffentlicht.

1

Dieses bringt eine Reihe neuer Featuers mit, zum Beispiel die eigenen Matches. Ihr könnt diese selbst anlegen, Passwörter auswählen, private Einladungen verschicken oder einen öffentlichen Serverbrowser nutzen. Auf Wunsch stellt ihr Dinge wie die Kartenrotation oder den Spielmodus ein.

Im Zuschauermodus könnt ihr euch andere Matches in Ruhe ansehen. Ihr bringt die Kamera an einzelnen Schiffen an oder beobachtet das Ganze von festen Punkten aus.

"Auch sorgt die Implementierung der Unterstützung für Tobii- und TrackIR-Head-Tracking für ausgeglichene Chancen im Kampf, wenn EVE: Valkyrie - Warzone außerhalb der VR gespielt wird. PC-Gamer können bequeme Gesten einsetzen, um wie VR-Spieler einen Überblick über das Schlachtfeld zu erhalten, ohne die Kontrolle über ihr Schiff zu verlieren. Auch steht den Nicht-VR-Spielen die 'Look-to-Lock'-Waffenfunktion zur Verfügung, wodurch Vorzüge der VR mit der Zugänglichkeit und detaillierten Grafik des 2D-Gamings kombiniert werden", Heißt es.

Zu guter Letzt gibt es noch eine neue Moon-Refinery-Karte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading