Metal Gear Survive: Kommentierter Trailer zeigt den Einzelspielermodus

Offene PS4- und Xbox-One-Beta im Januar.

Konami hat einen neuen Einzelspieler-Trailer zu Metal Gear Survive veröffentlicht. Produzent Yuji Korekado kommentiert das Spielgeschehen und gewährt so einen tieferen Einblick in das Spin-off von Hideo Kojimas legendärer Stealth-Reihe.

Metal Gear Survive - kommentierter Einzelspieler-Trailer

Weiterhin kündigt Konami an, dass ab dem 18. Januar eine offene PS4- und Xbox-One-Beta zum Survival-Titel anlaufen wird. Vier Tage lang können Spieler drei Missionen auf zwei verschiedenen Maps ausprobieren und sich so einen Eindruck verschaffen, worum es in dem Spiel überhaupt geht.

Ein paar sachdienliche Hinweise dazu habe ich vor einer Weile nach einer aufschlussreichen Anspielsession zusammengetragen. Lest dazu bei Interesse den Artikel Metal Gear Survive: Gelingt Konami doch die Überraschung?.

Weiterhin will Konami während der laufenden Testphase täglich zusätzliche "besondere" Missionen freischalten.

Als Belohnung für die Teilnahme bekommen Käufer des Spiels ein Fox-Hound-Namensschild, eine Metal-Gear-Kopfbedeckung und ein Bandana.

Das fertige Spiel soll dann am 22. Februar für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading