Pokémon: Neue Erweiterung Ultra-Prisma für das Sammelkartenspiel angekündigt

Erscheint im Februar.

The Pokémon Company International hat mit Sonne & Mond: Ultra-Prisma eine neue Erweiterung für das Sammelkartenspiel angekündigt.

1

Sie erscheint am 2. Februar 2018 in Deutschland und spielt in einer alternativen Version von Sinnoh. Dabei handelt es sich um eine der vielen Parallelregionen, die Spieler mit dem Durchqueren einer Ultrapforte erreichen können.

Dabei werden die Prisma-Stern-Karten als neue Spielmechanik eingeführt. Entsprechende Pokémon und Trainerkarten können die Balance eines Kampfes drastisch beeifnlussen.

"Aufgrund ihrer spielverändernden Effekte kann ein Spieler nicht mehr als ein Exemplar jeder Prisma-Stern-Karte in seinem Deck haben (anstatt der üblichen vier)", heißt es.

Die Erweiterung im Überblick:

  • Mehr als 150 Karten - darunter: 6 Prisma-Stern-Karten, 5 Ultrabestien und 18 Karten mit überdimensionalen Illustrationen
  • Boosterpacks enthalten: 10 ausgewählte Karten der Erweiterung, darunter mindestens 1 seltene Karte oder 1 Karte von noch größerer Seltenheit sowie 1 Basis-Energiekarte

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading