Dragon Ball FighterZ bekommt Charaktere aus Dragon Ball Super

Unter anderem Goku Schwarz.

Bandai Namco hat neue Charaktere aus Dragon Ball Super für Dragon Ball FighterZ angekündigt.

1

Das Spiel erscheint am 26. Januar 2018 für Xbox One, PlayStation 4 sowie PC und ist als Standard Edition und Collector's Edition vorbestellbar.

Dabei handelt es sich um die drei Figuren Beerus, Hit und Goku Schwarz.

"Beerus spezialisiert sich auf Angriffe ohne toten Winkel und demonstriert seine Kraft mit seinem Super Move: Urteil des Gottes der Zerstörung. Hit hat die Fähigkeit Zeit anzusammeln und so den Todesschlag"freizusetzen, welcher garantiert den Kampf unterbricht! Und Goku Schwarz glänzt, indem er seine Gegner auf Distanz hält, insbesondere mit der Hilfe von Zamasu", heißt es.

Eine Open Beta findet am 14. und 15. Januar 2018 statt. Wer die Handelsversion bis zum 15. Dezember oder die digitale Edition des Spiels vorbestellt hat, kann bereits am 13. Januar loslegen.

Für Vorbesteller läuft die Beta somit vom 13. Januar um 9 Uhr bis zum 16. Januar um 9 Uhr, für alle anderen vom 14. Januar um 9 Uhr bis zum 16. Januar um 9 Uhr.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading