My Hero Game Project angekündigt

Basiert auf My Hero Academia.

Mit My Hero Game Project hat Bandai Namco ein weiteres neues Spiel angekündigt.

Der Titel basiert auf dem Manga und Anime My Hero Academia, die Veröffentlichung ist für 2018 auf PlayStation 4, Xbox One, Switch und PC geplant.

Im Spiel kämpfen Superhelden und Superschurken gegeneinander. In Luft- und Bodenkämpfen könnt ihr massive Verwüstungen anrichten und die Umgebung zu eurem Vorteil nutzen.

"My Hero Academia konnte in Europa einen großen Erfolg verzeichnen. So wurde jede der beiden Staffeln über 20 Millionen Mal auf den VOD-Plattformen Europas angesehen. Kürzlich erfolgte die Ankündigung einer dritten Staffel für 2018. Zusätzlich hatte der Manga, mit über einer Millionen verkauften Einheiten in Europa, einen der stärksten Releases aller Zeiten", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading