Square Enix hat The World Ends with You für die Switch angekündigt.

1

Mehr als zehn Jahre nach dem Release für den DS bringt man das Spiel als Final Remix auf Nintendos aktuelle Konsole.

The World Ends with You führt euch in Tokios Shibuya-Bezirk, wo ihr als Neku Sakuraba erwacht: "Vollkommen verwirrt erhält der Junge auf seinem Handy eine Warnung: Wenn er es nicht schafft, eine bestimmte Mission zu erfüllen, wird sein Dasein ausgelöscht. Nur wenn er sich auf neue Freundschaften einlässt, hat der geborene Einzelgänger eine Chance, sich gegen die überall auftauchenden Feinde in immer chaotischeren Schlachten zu behaupten", heißt es.

Ihr könnt das Spiel mit den Buttons oder per Touchscreen spielen, ebenso verspricht man ein "umfangreiches, neues Szenario".

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (8)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte