Star Trek Online feiert den achten Geburtstag

Tägliche Geschenke und eine neue Episode.

Star Trek Online feiert im Februar seinen mittlerweile achten Geburtstag.

1

Und das wird natürlich entsprechend gefeiert. Bis zum 23. Januar erhaltet ihr täglich Geschenke, ab diesem Tag absolviert ihr dann außerdem eine besondere Episode, Ereignisse und erhaltet noch mehr Belohnungen. Zu den täglichen Belohnungen zählen Uniformen, Raumschiffe und mehr. Mehr Details dazu erfahrt ihr hier.

Erst mal aber nur auf dem PC, das Jubiläums-Event startet "zu einem späteren Zeitpunkt" auf PlayStation 4 und Xbox One.

"Ab dem 23. Januar ziehen Captains in die letzte Schlacht gegen die mörderischen Tzenkethi. In der neuen Besonderen Episode 'Skylla und Charybdis' müssen die Spieler einen Weg finden, die neue Eskalation durch die Flotte der Tzenkethi zu stoppen, die den ganzen Quadranten zu vernichten droht. Während sie von System zu System warpen, um einen Feind zu verfolgen, werden die Spieler von Captain Geordi La Forge (synchronisiert von LeVar Burton) kontaktiert und erfahren, dass ein unerwarteter Verbündeter seine Hilfe angeboten hat, diese tödlichen Angriffe zu beenden", heißt es.

Alles in allem hat das Update zum Jubiläum folgendes zu bieten:

  • Neue besondere Episode - Captains müssen in der neuen Episode „Skylla & Charybdis" eine Flotte aufstellen, um den zerstörerischen Feldzug der Tzenkethi zu stoppen, der den Alpha-Quadranten zu verwüsten droht.
  • Modifizierung - Mit diesem Feature können die Modifizierungen bestehender Gegenstände und Waffen neu bestimmt werden.
  • Omegamolekülstabilisierung - Aufgrund der großen öffentlichen Nachfrage bringen wir dieses Ereignis zurück, bei dem die Spieler Partikel sammeln, die Q überall versteckt hat. Durch die Stabilisierung dieser Moleküle erhält man Preisgutscheine, die für das diesjährige Jubiläumsschiff eingetauscht werden können: Den Bajoraner-Interceptor der Denorios-Klasse [K6].
  • Partyspaß zum 8. Jubiläum - Captains können von Q einen besonderen Partyspaß erhalten, der über tolle neue Effekte verfügt

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading