Monster Hunter World: Ryu und Sakura aus Street Fighter 5 kämpfen bald mit

Entsprechende Rüstungssets kommen ins Spiel.

Capcom hat Street-Fighter-Outfits für Monster Hunter World angekündigt.

1

Damit könnt ihr dann entweder als Ryu oder Sakura auf die Monsterjagd gehen.

Es handelt sich dabei um vollständige Rüstungssets, die sich jedoch nicht mit anderen Teilen kombinieren lassen. Sowohl männliche als auch weibliche Charaktere können sie nutzen und sie verändern sogar die Stimmen.

Die Quest, mit der ihr Ryus Rüstungsset erhaltet, kommt in "ein paar Wochen" erst mal als exklusive Gelegenheit für PS4-Spieler, die einen Spielstand von Street Fighter 5 auf ihrer Festplatte haben.

Ist das der Fall, erhaltet ihr eine Quest namens "Down the Dark, Muddy Path". Als Belohnung für deren Erfüllung verdient ihr euch "SFV-Tickets", die ihr zusammen mit anderen benötigten Materialien zu einem Rüstungsschmied bringt und euch eine Ryu-Rüstung herstellen lasst.

Zu einem späteren Zeitpunkt steht diese Event-Quest dann allen Spielern (ohne SF5-Spielstand beziehungsweise auf der Xbox One) offen. Ein Termin dafür steht noch aus, aber jeder soll die Chance bekommen, ein Ryu-Rüstungsset zu erhalten.

Nochmals später folgen dann zwei weitere Event-Quests für alle Spieler, mit denen ihr weitere SFV-Tickets für die Ryu- und Sakura-Sets bekommt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading