Far Cry 5: Details zum Season Pass, führt euch in den Vietnamkrieg und auf den Mars

Und Zombies. Und Far Cry 3.

Ubisoft hat heute Details zum Season Pass für Far Cry 5 bekannt gegeben.

1

Das Spiel erscheint am 27. März für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One und ist als Standard Edition, Gold Edition und The Father Edition vorbestellbar.

Der Season Pass ist einzeln erhältlich und außerdem Teil der Gold Edition des Spiels.

Mit diesem erhaltet ihr Zugriff auf drei DLCs, die der Publisher wie folgt beschreibt:

  • Hours of Darkness: Die Spieler reisen in die Vergangenheit und kämpfen im Vietnamkrieg gegen Guerillasoldaten
  • Dead Living Zombies: Die Spieler stellen sich Horden von Zombies in zahlreichen B-Movie-Szenarien
  • Lost on Mars: Die Spieler verlassen die Erde und stellen sich marsianischen Arachnoiden

Darüber hinaus erhalten Season-Pass-Besitzer auf den Konsolen die Classic Edition von Far Cry 3: "Dieser wird für die Besitzer des Season Pass vier Wochen vor dem offiziellen Verkauf als Einzelangebot im Sommer 2018 auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein. Fans und Neulinge der Serie lässt Far Cry 3 Classic Edition nach Rook Island zurückkehren, wo sie auf den berüchtigten Schurken Vaas treffen, der von Michael Mando verkörpert wird. Sie entdecken als Jason Brody die tropische Insel und versuchen ihre gefangenen Freunde zu finden und zu retten", heißt es.

PC-Spieler, die den Season Pass oder die Gold Edition von Far Cry 5 kaufen, erhalten ebenfalls die Vollversion von Far Cry 3.

Details zu weiteren Inhalten und zur Rückkehr des Karten-Editors gibt man zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading