Hunt Showdown: Tutorial-Video verrät euch mehr über das Spiel

Die Grundlagen von Cryteks Spiel.

Crytek hat zu Hunt: Showdown ein Tutorial-Video veröffentlicht, das die Grundlagen des Multiplayer-Spiels näher beleuchtet.

1

Das Video ist als Einführung für die Teilnehmer der Closed Alpha gedacht, bietet euch aber auch so einen guten Überblick.

Ihr und eure Koop-Partner landet im Spiel auf einer Sumpf-Map und müsst ein bestimmtes Ziel zur Strecke bringen. Das tun zugleich mehrere andere Teams auf der Karte.

Es gibt zwölf Lager und das Ziel verbirgt sich immer in einem davon. Nun könnt ihr entweder alle einzeln absuchen oder mit eurer "Dark Sight" nach Hinweisen suchen, die den möglichen Zielort eingrenzen.

Habt ihr euer Ziel gefunden, bekämpft ihr es und müsst abschließend ein Ritual durchführen, was die Location für alle andern sichtbar macht. Jedes Teammitglied des erfolgreichen Teams erhält ein Loot Token. Bringt ihr es erfolgreich zum Extraktionspunkt zurück, erhaltet ihr eine größere Belohnung.

Allerdings sind dann die anderen Teams hinter euch und eurer Beute her. Die Loot Tokens sind sowohl auf der Map als auch anhand einer Markierung am Himmel sichtbar, ihr solltet also schnell sein und euch darauf gefasst machen, bis zum Ende kämpfen zu müssen.

Jeder, der dabei stirbt, behält sein gesammeltes Geld und eine kleine Menge Erfahrungspunkte, verliert aber seinen Charakter und den Fortschritt - mal abgesehen von einem allgemeinen Bloodline-Wert, durch den ihr neue Ausrüstung und Skills freischaltet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading