Civilization 6: Rise and Fall: Zulu als neue Fraktion bestätigt

Angeführt von Shaka.

Mit den Zulu haben 2K und Firaxis eine weitere neue Fraktion für Civilization 6: Rise and Fall angekündigt.

Die Erweiterung für das Strategiespiel ist ab dem morgigen Donnerstag erhältlich.

Angeführt werden die Zulu von Shaka, einem der größten der Kommandeure der Militärgeschichte. Durch seine Reformen wurden die Zulu-Armeen effizient und tödlich und machten sie zu einer der gefürchtetsten Streitmächte der Welt.

"Der kometenhafte Aufstieg der Zulu unter Shaka, zu einer Zeit zunehmender Kolonialisierung durch die Europäer in dieser Region, hatte tiefgehende und komplexe Auswirkungen auf die Geschichte und Kultur des südlichen Afrika, deren Bedeutung bis heute debattiert und abgewogen wird", heißt es.

Weitere Infos findet ihr in unserer Vorschau zu Civilization 6: Rise and Fall.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading