Total War Arena: Starttermin der offenen Beta steht fest

Noch im Februar geht's los.

Wargaming und Creative Assembly haben den Starttermin der offenen Beta von Total War: Arena bestätigt.

1

Zum Start der offenen Beta am 22. Februar führt man mit den Karthagern eine neue Fraktion ein.

Die vierte spielbare Fraktion bringt die legendären Kommandanten Hannibal Barkas und Hadrubal Barkas, neue Einheiten und Spielmechaniken mit sich, zum Beispiel die Kriegselefanten.

"Die Karthager verfügen über mobile und starke Infanterie sowie exzellente Kavallerie. Zusätzlich können sie auf ihre bekannten Kriegselefanten zurückgreifen, die mit keiner anderen Einheit in Total War: Arena verglichen werden können. Mit ihren mächtigen Körpern können sie Formationen der Feinde mit Leichtigkeit auseinanderbrechen und im wahrsten Sinne des Wortes auf ihren Gegnern herumtrampeln. Die Karthager verfügen durch ihre Geschwindigkeit über ein großes Potenzial an Hinterhalten und können sich auch ständig wechselnden Begebenheiten auf dem Schlachtfeld anpassen", heißt es.

Im Vorfeld der offenen Beta werden die Server des Spiels am 19. Februar um 11 Uhr abgeschaltet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading