Dreadnought: Neues PC-Update veröffentlicht

Mit neuem Heldenschiff und mehr.

Ab sofort ist Update 1.11 für die PC-Version von Dreadnought verfügbar.

1

Damit nimmt man verschiedene Verbesserungen vor und fügt das neue Naga-Heldenschiff hinzu.

Als Reaktion auf das Feedback der Community hat Yager den Tech-Tree komplett überarbeitet. Dadurch erhaltet ihr mehr Freiheiten und könnt euch die Module und Schiffe, die ihr wirklich wollt, "ohne Zeitverschwendung direkt holen".

Ebenso gibt es sekundäre Loadouts für eine höhere Vielfalt und eine Razer-Chroma-Integration.

Zu guter Letzt unterstützt das Spiel nun auch die polnische Sprache.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading