Capcom hat ein neues Video veröffentlicht, das Blanka in Street Fighter 5 zeigt.

Verfügbar ist der DLC-Charakter - einer der acht ursprünglichen Kämpfer aus Street Fighter 2 - ab dem 20. Februar.

Wie ihr im Video seht, nutzt Blanka seine bekannten elektrischen Angriffe. Dazu zählen auch viele Attacken, die den Gegner von hinten treffen.

Weiterhin ist es möglich, über Projektile zu springen oder unter ihnen hindurch zu gleiten.

Es ist der zweite von sechs DLC-Charakteren, die 2018 für Street Fighter 5 erscheinen. Bereits veröffentlicht wurde Sakura. Falke, Cody, G und Sagat folgen noch.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

EmpfehlenswertStreet Fighter V - Test

Zwei Spieler, eine Couch, ein Kasten Bier. Das ist perfekt. Aber viel mehr ist da nicht.

Battlefield 5 - Der Zweite Weltkrieg ohne Season Pass

Teamarbeit und physikalisch korrekt fliegende Mauern.