Ni No Kuni 2: Neues Entwicklervideo widmet sich der Musik

Von Joe Hisaishi.

Bandai Namco hat ein neues Behind-the-Scenes-Video zu Ni No Kuni 2: Schicksal eines Königreichs veröffentlicht.

Das Spiel erscheint am 23. März für PC sowie PlayStation 4 und ist als Standard Edition, Prince's Edition und King's Edition vorbestellbar.

In dem Video widmet man sich der Musik des Spiels und bietet euch einen Einblick in deren Entstehungsprozess.

Verantwortlich für den Soundtrack des Rollenspiels ist der Komponist Joe Hisaishi.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading