Rocket League: Tournaments-Beta startet nächste Woche

Testet die neuen Turniere.

Psyonix hat den Starttermin für die Beta der neuen Turniere in Rocket League bekannt gegeben.

1

Die Tournaments-Beta läuft vom 21. bis 24. Februar auf Steam.

Wie ihr teilnehmt? Ganz einfach: Habt ihr Rocket League auf Steam, ruft ihr am 21. Februar ab 19 Uhr eure Steam-Bibliothek auf und macht einen Rechtsklick auf Rocket League.

Wählt dort "Eigenschaften", geht zum Betas-Tab und wählt "Tournaments Beta" aus der Liste aus.

Beachtet, dass die Beta während dieses Zeitraums eure Live-Version ersetzt. Erfahrungspunkte, Inventar, Wiederholungen und andere Daten bleiben natürlich erhalten.

Weiterhin sind in der Beta keine kompetitiven Playlists verfügbar. Wollt ihr während der Beta oder anschließend zur Live-Version zurückkehren, wählt ihr im Betas-Tab einfach "None" aus.

Die Beta endet dann am 24. Februar um 2 Uhr deutscher Zeit.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading