Trove: Heroes-Erweiterung angekündigt

Kommt im Frühjahr.

Trion Worlds hat mit Heroes die neueste Erweiterung für Trove angekündigt.

1

Sie erscheint im Frühjahr und enthält neben einer neuen Klasse auch eine neue Stadtlandschaft.

"Trove - Heroes spielt in der in Neon durchfluteten Stadt Luminopolis, einem hochtechnisierten Bereich von Neon City mit zahlreichen Wolkenkratzern. Luminopolis erlebt den Machtkampf zwischen dem bösen, robotisierten Amperium und den Resistors, einer Rebellengruppe, die das Licht der Stadt wiederherstellen will. Die Spieler erleben neue Abenteuer, interagieren mit unbekannten NPCs, treten gegen gewaltige Mega-Weltenbosse an, während sie versuchen, Luminopolis vor der finsteren Bedrohung des Amperions zu retten", heißt es.

Die neue Klasse heißt Vanguardian, als Inspiration dienten klassische Superhelden. Er kann sowohl im Nah- als auch im Fernkampf angreifen.

Darüber hinaus führt man das neue Signal-System ein: "Leuchtende Lichtsignale am Himmel zeigen den Helden ihre Herausforderungen. Die Signale stellen die Standhaftigkeit auch der besten Trovianer auf eine harte Probe, rufen Sie doch mächtige Gegner in den Kampf - und geben dem Gewinner die Möglichkeit, reiche Beute zu machen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading