Der Sonic-Film hat einen Starttermin

Kommt 2019.

Segas kommender Film zu Sonic the Hedgehog hat einen Termin.

1

Am 15. November 2019 soll er in die Kinos kommen, berichtet der Hollywood Reporter.

Das ist später als gedacht. Ursprünglich wurde ein Start in diesem Jahr erwartet, als Paramount dem Projekt im Jahr 2016 grünes Licht gab.

Die Arbeiten daran sind nun aber in vollem Gange. Die Regie übernimmt Jeff Fowler, der damit sein Debüt gibt. Das Drehbuch stammt von Pat Casey und Josh Miller (Golan The Insatiable). Als ausführender Produzent ist Deadpool-Regisseur Tim Miller mit an Bord.

Das Ganze wird ein Mix aus CGI und Live-Action-Szenen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading