Twitch Prime: Spieler entscheiden über die nächste kostenlose Vollversion

Und unterstützen Spieleentwickler.

Twitch lässt Twitch-Prime-Mitglieder mit dem neuen "Indie Amplifier"-Programm darüber abstimmen, welches Spiel als nächstes an Twitch-Prime-Nutzer verschenkt wird.

1

Nominiert sind dafür acht Spiele aus der Indie-Szene. Bis zum 11. März stimmt ihr darüber ab, der Sieger kann dann ab dem 15. März kostenlos runtergeladen werden.

"Doch nicht nur über das Spiel entscheidet die Community: Mit dem Programm unterstützt Twitch auch die Entwicklerstudios der nominierten Games. Ein 175.000-US-Dollar-Preispool wartet auf die Entwickler der drei Spiele, welche die meisten Votes seitens der Community erhalten", heißt es.

Zur Wahl stehen:

  • Tomb of Annihilation (Dungeons and Dragons), von Bkom Studios
  • Tumblestone, von Quantum Astorphysicists Guild
  • Treadnauts, von Topstitch Games
  • High Hell, von Devolver Digital
  • I, Hope, von Double Plus Good Games
  • Shadow Tactics, von Daedalic Games
  • Kingsway, von Cartoon Interactive
  • Steamworld Dig 2, von Image & Form

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading