Sea of Thieves: Rare zeigt die Skeleton Forts

Knochenjob.

In einem neuen Video zeigt Rare die Skeleton Forts des Spiels.

1

Habt ihr die Beta gespielt, sind euch vielleicht inaktive Skeleton Forts aufgefallen. Durch zahlreiche verwinkelte Gänge führen sie durch eine zentrale Struktur.

Im normalen Spielverlauf ist hier nicht viel zu sehen. Beginnt ein entsprechendes Event, zeigt sich eine große Schädel-Wolke über dem Fort und lockt Piraten von der ganzen Map an.

Ihr bekommt es dann mit zahlreichen Skelettpiraten zu tun, die euch innerhalb und außerhalb des Forts an den Kragen wollen. Verschiedene Spielercrews schließen sich optional zusammen, um ihre Kräfte zu vereinen. Es ist auch möglich, mit dem Schiff vom Wasser aus Unterstützungsfeuer zu geben.

Am Ende bekämpft ihr einen Skelettkapitän in einer Art Bosskampf. Besiegt ihr diesen, erhaltet ihr einen Schlüssel für eine Tür im Fort, hinter der sich reichhaltige Beute verbirgt.

Sea of Thieves bei Amazon.de vorbestellen.

Limitierten Controller zu Sea of Thieves bei Amazon.de bestellen.

Und die Piraten, die zuvor noch zusammenarbeiteten, kämpfen dann unter Umständen gegeneinander, um sich diese Beute zu sichern.

Dass darin mehr Schätze liegen, als eine einzelne Crew tragen kann, ist Absicht. Rare möchte, dass ihr euch entscheidet. Beansprucht ihr alles für euch oder teilt ihr es mit anderen?

Das Spiel erscheint am 20. März für Xbox One und PC.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading