Shroud of the Avatar: Neues Update veröffentlicht

Release 51.

Unterstützer und Early-Access-Nutzer von Shroud of the Avatar haben ein neues Update für das Spiel erhalten.

1

In "Release 51" sind eine Reihe neuer Features mit dabei, zum Beispiel spezialisierte Fähigkeitenbäume, weitere Quests und neue Glyphen.

Nähere Details lest ihr nachfolgend:

  • Spezialisierte Fähigkeitenbäume, durch die sich erfahrene Spieler auf einen oder zwei Bäume konzentrieren können, um neue Funktionen freizuschalten und die Stärke bestehender Fähigkeiten auszubauen. Damit eröffnen sich ihnen komplett neue Spielstile.
  • Außerdem schaltet jede Spezialisierung, die ein Mastery Level (Skill Level 80) erreicht, eine zusätzliche Glyphe pro Fähigkeit des Pfades frei. Insgesamt wurden dem Spezialisierungssystem mehr als 100 neue Skill Features hinzugefügt; weitere werden in zukünftigen Updates folgen.
  • Laufende Verbesserungen der Leistung und Bildfrequenz für das gesamte Spiel durch das Upgrade zur neuen Version von Unity (2017.3).
  • Außerdem wurde eine Vielzahl von Änderungen und Fehlerbehebungen an der Kampfmechanik vorgenommen, darunter eine Überarbeitung des Rüstungssetbonus, interessanteres Kreaturenverhalten und Balanceänderungen an allen AoE-Zaubern, Stat-Buffs und Knüppeln.
  • Die Geschichte wurde um zusätzliche Nebenquests, weitere Dialoge und einzigartige NSC-Grafiken erweitert und die allgemeine Balance wurde verbessert.
  • Am gesamten Spiel wurden etliche weitere Verbesserungen vorgenommen, um die Balance und Leistung zu verbessern und dem Spiel den letzten Feinschliff zu verleihen.

Eine kostenlose Probeversion ist auf der offiziellen Webseite verfügbar. Der geistige Nachfolger der Ultima-Reihe erscheint am 27. März.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading