Warframe: Dritte TennoCon angekündigt

Digital Extremes hat die dritte TennoCon zu Warframe angekündigt.

1

Sie findet am Samstag, den 7. Juli, im Convention Center in London (Ontario) statt.

"Die Besucher erwartet dabei mehr spektakuläre Aktivitäten und atemberaubende Ankündigungen als je zuvor. Die Veranstaltung umfasst eine Reihe von Entwickler-Panels und Workshops, unterhaltsame Warframe-Aktivitäten, spielbare Game-Kioske sowie eine Reihe von Überraschungen", heißt es.

Tickets sind ab dem 28. Februar hier erhältlich. Die Preise reichen von 30 bis 1.000 Dollar und umfassen dementsprechend unterschiedliche Extras und Boni.

Ab dem 3. April ist außerdem ein Digital-Pack für diejenigen erhältlich, die nicht vor Ort sein können. Livestreams der Veranstaltung gibt es auf Twitch.

Ein Teil der Erlöse geht in diesem Jahr an den Partner Canada Learning Code. Das Ziel dieser Organisation ist, der nächsten Generation von Kanadiern Computerprogrammierung und andere technische Fähigkeiten zu vermitteln.

"Canada Learning Code sieht in der Vermittlung digitaler Kompetenzen an Frauen, Mädchen, Menschen mit Behinderungen, indigene Jugendliche und Zuwanderer den Schlüssel zur Verbesserung der Gesellschaft durch Befähigung, Entwicklung und Erfolg."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading