Der Release-Termin von Patch 4.25 für Final Fantasy 14 steht fest.

1

Damit erweitern die Entwickler die Spielwelt um das Verbotene Land Eureka.

Eureka bringt wiederum neue Kampfelemente und Herausforderungen mit sich, ebenso könnt ihr dort mächtige neue Waffen erhalten. Darüber hinaus wartet das neueste Kapitel der Abenteuer mit dem Meisterkriminologen Hildibrand auf euch.

Folgendes erwartet euch in Eureka:

  • Großflächiges Spielerlebnis: Bis zu 144 Spieler können zusammen in einer einzigen Instanz spielen. Spieler werden dazu ermutigt, sich mit anderen Abenteurern zusammenzuschließen, um Monster zu jagen und gemeinsame Ziele zu verfolgen.
  • Spielerentwicklung: Spieler werden Elementarroutine erlangen, um sich die Elemente besser zunutze machen zu können. Das neue Spielelement „Magia-Tafel" kann zusätzlich benutzt werden, um die Elementarwerte anzupassen, was für die Erkundung Eurekas unabdinglich ist.
  • Modifizierte Kampfmechanik: Fortgeschrittene Strategien sind bei den auf Elementen basierenden Kämpfen gefragt, bei denen Spieler die Magia-Tafel einsetzen müssen, um den Elementarwert ihrer Angriffe anzupassen und dem Element ihrer Gegner entgegenzuwirken. Diese elementare Feinabstimmung der Magia-Tafel wird vor Beginn der Erkundungsmission mithilfe des Magia-Fusionators durchgeführt und will je nach Ziel der Expedition durchdacht sein.
  • Belohnungen: Spieler erhalten bei der Erkundung Eurekas gelegentlich instabile Kristalle, die dank des Meisterschmieds Gerolt dazu benutzt werden können, Eureka-Waffen und -Ausrüstung zu verbessern.

Final Fantasy 14: Complete Edition bei Amazon.de bestellen.

"Zusätzlich beginnt heute das alljährliche Prinzessinnenfest, ein saisonales Ereignis, welches bis zum 14. März läuft. Die Singdrosseln kehren für eine weitere Darbietung nach Eorzea zurück und Spieler werden an den Festivitäten mit drei neuen Emotes teilnehmen können, die als Teil der gesonderten Auftragsreihe erlernt werden", heißt es.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte