Bandai Namco und Twitch haben die Rückkehr der Tekken World Tour angekündigt.

1

Damit will man die Tekken-7-Community weiter ausbauen, alle Turniere könnt ihr live auf Twitch verfolgen.

Los geht es mit der Tekken World Tour 2018 am 16. März bei Final Round in Atlanta. Weitere Zwischenstopps sind in Kalifornien, Texas, Illinois, Florida, Pennsylvania und Toronto geplant.

Zu den internationalen Locations zählen Deutschland, Thailand, Hong Kong, Kuwait, Korea, Italien, Australien, Peru und das Vereinigte Königreich.

Eine Anmeldung für die Tekken World Tour ist auf der offiziellen Webseite möglich.

Tekken 7 bei Amazon.de bestellen.

"Die diesjährige Tekken World Tour nimmt ein breiteres, globales Format an, indem sie Teilnehmer mit Ranking Points belohnt, welche basierend auf der lokalen Performance verteilt werden. Die achtmonatige Saison, welche vom März bis November 2018 andauert, erreicht bei den Tekken World Tour Finals ihren Höhepunkt. Diese finden im niederländischen Amsterdam statt und belohnen die Gewinner mit Geldpreisen", heißt es.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Werbung